Werden Sie Pate!


 

Viele Kinder in Ol Donyo Sabuk können nicht zur Schule gehen, da ihre Familien nicht über ausreichend Geld verfügen, um für die Schulgebühren aufzukommen. Die Möglichkeit, ihre politische, soziale, kulturelle, gesellschaftliche und wirtschaftliche Situation zu verbessern, bleibt diesen Kindern verwehrt. Schenken Sie einem Kind eine neue Zukunftsperspektive und unterstützen Sie als Pate ab 30€ im Monat seine (Schul-) Ausbildung. Als Pate helfen Sie nicht nur Ihrem Patenkind, sondern Sie unterstützen auch die Familie und die gesamte Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft

Warum eine Patenschaft übernehmen?

Als Pate helfen Sie nicht nur Ihrem Patenkind, sondern Sie unterstützen auch die Familie und die gesamte Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft. Durch ihre monatliche Patenschaft ist die Schulbildung Ihres Patenkindes garantiert gesichert.

So profitiert Ihr Patenkind
Kindern gehört die Zukunft! Ein Kind, das schreiben und lesen lernt und gesund aufwachsen kann, kann morgen sein Umfeld und seine Zukunft positiv beeinflussen und sein Wissen aktiv in die Gemeinschaft einbringen. Mit Ihrer Patenschaft leisten Sie Hilfe zur Selbsthilfe und tragen dazu bei, den Kindern in Ol Donyo Sabuk den Zugang zu Bildung und somit eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

So profitieren Familie & Gemeinschaft
Die Kinder und Jugendlichen geben ihr Wissen an Familienmitglieder und die Gemeinschaft weiter. Zwei unserer unterstützten Jugendlichen beispielsweise geben in der errichteten ELIMU-Bibliothek mittlerweile anderen Kindern Computerkurse und geben ihr Wissen durch Seminare (Aids, Mikrokredite, etc.) anderen aus der Gemeinschaft weiter.

So profitieren Sie
Sie tuen Gutes und Sie sehen direkt was ihre Hilfe bewirkt. Sie lernen die Kultur Ihres Patenkindes kennen und stehen in direktem Kontakt mit ihm. Bei Interesse können Sie erleben, was Ihr Beitrag vor Ort verändert und das Projekt sowie Ihr Kind vor Ort besuchen.

Wie läuft eine Patenschaft ab? Wie funktioniert die Patenschaft?

Füllen Sie das Antragsformular vollständig aus. Danach erhalten Sie von uns eine Mappe, die alle Unterlagen Ihres Patenkindes mit einem Foto und einer kurzen Beschreibung beinhaltet. Sie überweisen nach Übernahme der Patenschaft jeden Monat mindestens 30€ auf unser ELIMU-Konto. Durch die Angabe der Patenschaftsnummer (befindet sich in Ihren Unterlagen) ist gewährleistet, dass das Geld zu 100% bei Ihrem Patenkind ankommt. Ihre Patenschaftsbeiträge können Sie steuerlich absetzen. Hierfür senden wir Ihnen jedes Jahr automatisch eine entsprechende Zuwendungsbestätigung zu.

Im weiteren Verlauf der Patenschaft erhalten Sie regelmäßig Informationen über die Entwicklung Ihres Patenkindes. Selbstverständlich können Sie mit Ihrem Patenkind direkt in Kontakt treten. Wir schicken Ihnen die jeweilige Korrespondenzadresse, sodass Sie sich gegenseitig schreiben oder miteinander skypen könnt.

Sie haben Lust den Lebensalltag von Ihrem Patenkind vor Ort kennenzulernen? Kein Problem – wir helfen Ihnen bei der Planung des Besuches.

>>Hier können Sie eine Patenschaft beantragen!<<




Sie haben noch Fragen? – Dann schreiben Sie uns