Engagement FairbindetErfreut über eine entsprechende Einladung haben Andreas Eberth und Andreas Kaiser am 25.05.2012 an der vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Bonn organisierten Veranstaltung „Engagement fairbindet“ teilgenommen.

Das Ziel der Veranstaltung, einen Austausch zwischen den vielen verschiedenen Akteuren der Bereiche Entwicklungszusammenarbeit/entwicklungspolitische Bildung zu ermöglichen, ging voll auf. So konnten die Vertreter von ELIMU zahlreiche Gespräche führen und wichtige Kontakte knüpfen. Insbesondere für das Berufsschulprojekt konnten viel Unterstützung und mögliche neue Projektpartner gewonnen werden.

Mittels einer Videoprojektion auf der großen Hauptbühne hatte Andreas Eberth die Möglichkeit, seine Vorstellungen für eine bessere Entwicklungspolitik zu formulieren. Diese Ausführungen waren unter anderem Grundlage einer Podiumsdiskussion der Minister Niebel und Westerwelle.