Kenia

Beitrag von unseren Vereinsmitgliedern in der Zeitschrift Praxis Geographie

Die von unserem Vereinsvorsitzenden Andreas Eberth moderierte März-Ausgabe der Zeitschrift Praxis Geographie thematisiert Kenia im Schwerpunkt. Unter dem Titel „The DISC Initiatives. Zum Potenzial von Community Based Organizations für die Entwicklungszusammenarbeit“ haben unsere Vereinsmitglieder Michael Eid und Thomas Vangerow-Kühn darin einen Beitrag über unsere kenianische Partnerorganisation „The DISC Initiatives“ verfasst.

Weitere Infos

Victor und Laura sind unterwegs und besuchen Familien

Seit Ende letzter Woche sind Victor und Laura unterwegs und besuchen Familien, die wir in unser Programm aufnehmen wollen. Bis jetzt haben wir schon 20 Familien registriert! Ihr könnt euch also darauf freuen, bald Infos und Bilder zu euren Patenfamilien zu bekommen 🙂
Viele Familien verdienen weniger als 50 Euro im Monat und haben gesundheitliche […]

Laura plant gemeinsam mit Victor und dem DISC-Team den Start „Gesundheit schenkt Leben“ vor Ort in Kenia

Liebe Freunde und Unterstützer,
liebe Paten von „Gesundheit schenkt Leben“,

wir hoffen ihr hattet alle schöne Feiertage und seid gut ins neue Jahr gerutscht! Es haben in den letzten Wochen schon viele von euch eine Patenschaft übernommen, vielen Dank für euer Engagement!

In 2017 wollen wir richtig loslegen, so viele Familien wie möglich krankenversichern und sie mit […]

Für ELIMU e.V. beim Hannover Marathon 2016 am Start

Die Idee, über Bewegung auf Bildung aufmerksam zu machen, ist altbekannt. Sport, um etwas Höheres zu erreichen, diese Motivation hatten am 04.April 2016 auch insgesamt acht Läuferinnen und Läufer, die für ELIMU e.V. beim Hannover Marathon die Schuhe schnürten. Zuvor wurden Verwandte, Freunde und Kollegen dazu aufgerufen, pro Kilometer einen bestimmten Betrag zu spenden, […]

Benefizkonzert der Anne Frank Realschule am 23. Juni 2016

Wir freuen uns und sind dankbar, dass die Anne Frank Realschule plus Montabaur ihr Jahreskonzert auch in diesem Jahr wieder zu Gunsten unserer Projekte in Kenia veranstaltet.
Die jungen Musikerinnen und Musiker haben wieder ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. In den verbleibenden Proben erfolgt nun der letzte Feinschliff, so dass sich die Schülerinnen und Schüler den […]

Collins Opapo schließt seine Ausbildung erfolgreich ab

Wir freuen uns, dass Collins Opapo seine dreijährige Ausbildung im Hotel- und Gaststättengewerbe erfolgreich abschließen konnte. Die Kosten, die im Rahmen der Ausbildung entstanden sind, sowie die Schulgebühren für den Besuch eines berufsbezogenen Colleges, wurden von ELIMU e.V. zusammen mit Gerechtigkeit den Menschen – Brücken in die Welt e.V. übernommen.
Herzlichen Glückwunsch, Collins!

Andreas Conrad Day

Den DISC Education Day in den Räumlichkeit der DISC Initiative in Donyo gibt es bereits seit dem Jahr 2011. Jahr für Jahr finden mehr Besucher den Weg zur Organisation. An diesem Tag versammeln sich von ELIMU/DISC geförderte Schüler, ihre Eltern, die Lehrer und Mitglieder der Community, um u.a. über die Planung für das darauf […]

Elimu – Weihnachtsheft 2013

Freunde, wie versprochen findet ihr unter folgendem Link unser diesjähriges Weihnachtsheft! Viel Spaß beim Lesen. Über Rückmeldungen, Kommentare etc. würden wir uns sehr freuen. http://issuu.com/elimu/docs/weihnachstbuch_2013_3a?e=0

By |Januar 2nd, 2014|Allgemein, Bildung, DISC, Kenia, Kooperation, Mama Hindu, Mikrokredit, NGO, Projektreise, Schule, Spenden, Tansania, Veranstaltung, Youth|Kommentare deaktiviert für Elimu – Weihnachtsheft 2013

Ein Gedicht über das Donyo Integreated Sports Centre

It has come to a world attention,
Happening at home Donyo Sabuk,
A golden opportunity everyone has to book,
So compulsive hold me like a hook,
Attractive its can’t miss into look,
TOMMOROW IS TODAY IS WHAT WE SAY
This is just a synopsis,
In this diverse diagnosis,
We are majoring in the crisis,
Reasoning together a symbiosis,
TOMMOROW IS TODAY IS WHAT WE […]

By |Oktober 30th, 2013|Bildung, DISC, Kenia, NGO, Youth|Kommentare deaktiviert für Ein Gedicht über das Donyo Integreated Sports Centre

Scheitern des Berufsschulprojekts

Was man lernen muss, um es zu tun, das lernt man, indem man es tut. (Aristoteles)

Warum wollten wir die Berufsschule bauen?

Ausgangsidee dieses 2010 gestarteten Projekts war es, für Jugendliche im ländlichen Raum bessere Zukunftschancen und Berufsmöglichkeiten zu schaffen. Bislang gibt es in Kenia kaum Schulen, welche praktisch und berufsorientiert ausgerichtet sind. Die fehlende praktische […]

By |Oktober 1st, 2013|Bildung, Kenia, Kooperation, Schule|Kommentare deaktiviert für Scheitern des Berufsschulprojekts

Eindrücke des Wettbewerbes – FH Hildesheim 2013

 

By |Juli 16th, 2013|Bildung, Kenia, Kooperation, Schule, Youth|Kommentare deaktiviert für Eindrücke des Wettbewerbes – FH Hildesheim 2013

ELIMU trauert um einen Freund!

Unser Freund Anthony Lekakwar, welcher uns stets zuverlässig auf unseren Exkursionen in Kenia und Tansania begleitet hat, ist am 2. April 2012 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Wir sind zutiefst bestürzt über seinen frühen Tod. Wir verlieren einen guten Freund und Weggefährten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.
  […]

ELIMU Projektreise 2011

„Die beste Bildung findet der Mensch auf Reisen!“
(Johann Wolfgang von Goethe)
Getreu dieses Mottos begaben sich Ende September Michael Groß (2. Vorsitzender) und Edda Treiber (Pressesprecherin) nach Nairobi (Kenia), um bereits laufende  (Bildungs-)projekte des Vereins zu besuchen, Einblicke in deren herausfordernden Arbeitsalltag zu bekommen und zukünftige Aktivitäten zu besprechen.
In diesem Kurzbericht soll allerdings primär der […]

Herausforderung Afrika – Gesellschaft und Raum im Wandel

Im März 2011 erscheint der von unserem Vorstandsmitglied Dr. Johannes Michael Nebe herausgegebene Sammelband „Herausforderung Afrika. Gesellschaft und Raum im Wandel“. Auf über 400 Seiten kommen zahlreiche nationale und internationale Experten zu Wort, darunter unter anderem Klaus Töpfer, Sebastian Paust, Joachim von Braun, Johannes Michael Nebe, Heiner Monheim, Stefan Hippler, James Shikwati, Hans Werner […]

Forschung in Kenia

Nairobi: Vereinsvorsitzende Michael Groß forscht in den Slumgebieten am Stadtrand von Nairobi

Der stellvertretende Vereinsvorsitzende Michael Groß hat zwei Monate in Kenia verbracht, um im Rahmen seiner Diplomarbeit im Studiengang Angewandte Umweltwissenschaften Daten über die Potenziale von Regenwassersammlung und Wasseraufbereitung in Kenia zu erheben. Derzeit arbeitet er an einer ausführlichen Studie über die Potenziale nachhaltiger […]